Stefanie Carell

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

2009-2013 Pädagogische Hochschule FHNW

2008-2009 Universität Duisburg-Essen

Publikationen

2016
Peschel, M. , Schirra, S. , & Carell, S. . (2016). kidipedia – Ein Unterrichtsvorschlag. In M. Peschel (Hrsg.), Mediales Lernen – Beispiele für eine Inklusive Mediendidaktik (Bd. 7, Dimensionen des Sachunterrichts – Kinder.Sachen.Welten, S. 65-78). Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.
2015
Carell, S. , & Peschel, M. . (2015). Kompetenzentwicklung und Interessensveränderung im Sachunterricht bei Jungen und Mädchen aus Schweizer Primarschulen durch den Einsatz eines Onlinelexikons (kidipedia) für Kinder. In H. - J. Fischer, Giest, H. , & Michalik, K. (Hrsg.), Bildung im und durch Sachunterricht (Bd. 25, Probleme und Perspektiven des Sachunterrichts, S. 101-106). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt. Abgerufen von http://klinkhardt.de/verlagsprogramm/2020.html
2015
Carell, S. , & Peschel, M. . (2015). Einfluss des Onlinelexikons kidipedia auf die Naturwissenschaftskompetenz von Jungen und Mädchen an Schweizer Primschulen. In D. Blömer, Lichtblau, M. , Jüttner, A. - K. , Koch, K. , Krüger, M. , & Werning, R. (Hrsg.), Perspektiven auf inklusive Bildung – Gemeinsam anders lehren und lernen (Bd. 18, Jahrbuch Grundschulforschung, S. 216-223). Wiesbaden: Springer VS.
 (662.42 KB)
2014
Carell, S. , & Peschel, M. . (2014). kidipedia – Ergebnisse eines Forschungsprojekts im Sachunterricht. In S. Bernholt (Hrsg.), Naturwissenschaftliche Bildung zwischen Science- und Fachunterricht. (Bd. 34, S. 489-491). Kiel: IPN.
 (1.34 MB)
2014
Carell, S. , & Peschel, M. . (2014). Motivations- und Interessenveränderungen bei der Arbeit mit kidipedia.de.. In H. - J. Fischer, Giest, H. , & Peschel, M. (Hrsg.), Lernsituationen und Aufgabenkultur im Sachunterricht (Bd. 24, Probleme und Perspektiven des Sachunterrichts, S. 79-86). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt.

Seiten

Projekte im Fokus

Das Dachprojekt Digitale Grundschule (www.grundschule-digital.de) bündelt und organisiert die...

Projekte im Fokus

Übergeordnetes Ziel des Projektes QUANTAG („Quanten im Alltag") ist es, einer möglichst breiten...
Go to top