Publikationen (Lehrstuhl)

Filterkriterien: Anfangsbuchstabe Des Nachnamens is F  [Alle Filter deaktivieren]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
A
Peschel, M. . (2014). Außerschulische Lernorte in der Sachunterrichtsausbildung (Ausserschulische Lernorte – Impulse aus der Praxis). In D. Brovelli, Fuchs, K., Rempfler, A. & Häller, B.Sommer (Hrsg.), Ausserschulische Lernorte – Impulse aus der Praxis (S. 131-136). Münster: LIT Verlag.
D
Peschel, M. , Fröhler, N. , Hürtgen, S. , Schlüter, C. & Thiedke, M. . (2004). „Demokratie beginnt in der Schule .. auch nach PISA .. !?“. Ergebnisse von PISA 2000 (Wir können auch anders. Perspektiven von Demokratie und Partizipation). In Wir können auch anders. Perspektiven von Demokratie und Partizipation (Schriftenreihe Hans-Böckler-Stiftung.). Münster: Dampfboot Verlag.
Peschel, M. . (2022). Digital literacy – Medienbildung im Sachunterricht (Handbuch Didaktik des Sachunterrichts). In J. Kahlert, Fölling-Albers, M., Götz, M., Hartinger, A., Miller, S. & Wittkowske, S. (Hrsg.), Handbuch Didaktik des Sachunterrichts (S. 188-197). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt.
Peschel, M. . (2002). Du schreibst, Ich lese! – Lesen und Schreiben lernen mit Text-To-Speech-Software (Alphabetisierung und Sprachenlernen). In T. Fitzner (Hrsg.), Alphabetisierung und Sprachenlernen. Stuttgart: Klett Verlag.
E
Fischer, H. - J. , Giest, H. & Peschel, M. . (2014). Editorial (Lernsituationen und Aufgabenkultur im Sachunterricht). In H.-J. Fischer, Giest, H. & Peschel, M. (Hrsg.), Lernsituationen und Aufgabenkultur im Sachunterricht (S. 9-16). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt.
 (564.22 KB)
Fischer, H. - J. , Giest, H. & Peschel, M. . (2014). Editorial (Lernsituationen und Aufgabenkultur im Sachunterricht). In H.-J. Fischer, Giest, H. & Peschel, M. (Hrsg.), Lernsituationen und Aufgabenkultur im Sachunterricht (S. 9-16). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt.
 (564.22 KB)
Peschel, M. , Favre, P. & Mathis, C. . (2013). Einleitung (SaCHen unterriCHten – Beiträge zur Situation der Sachunterrichtsdidaktik in der deutschsprachigen Schweiz). In M. Peschel, Favre, P. & Mathis, C. (Hrsg.), SaCHen unterriCHten – Beiträge zur Situation der Sachunterrichtsdidaktik in der deutschsprachigen Schweiz (Dimensionen des Sachunterrichts – Kinder.Sachen.Welten., S. 5-6). Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.
Peschel, M. , Favre, P. & Mathis, C. . (2013). Einleitung (SaCHen unterriCHten – Beiträge zur Situation der Sachunterrichtsdidaktik in der deutschsprachigen Schweiz). In M. Peschel, Favre, P. & Mathis, C. (Hrsg.), SaCHen unterriCHten – Beiträge zur Situation der Sachunterrichtsdidaktik in der deutschsprachigen Schweiz (Dimensionen des Sachunterrichts – Kinder.Sachen.Welten., S. 5-6). Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.
Peschel, M. & Carell, S. . (2013). Entwicklungen in der Medienpädagogik von Mosaik (1992/1993) zu kidipedia (2012) – zukunftsfähige Konzeption für den Sachunterricht? (Der Sachunterricht und seine Didaktik – Bestände prüfen und Perspektiven entwickeln). In H.-J. Fischer, Giest, H. & Pech, D. (Hrsg.), Der Sachunterricht und seine Didaktik – Bestände prüfen und Perspektiven entwickeln (S. 121-128). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt.
F
Peschel, M. & Kihm, P. . (2019). Fachliche Kompetenz der Lernbegleitung in Lernwerkstätten (Struktur und Handlung in Lernwerkstätten. Hochschuldidaktische Räume zwischen Einschränkung und Ermöglichung). In R. Baar, Feindt, A. & Trostmann, S. (Hrsg.), Struktur und Handlung in Lernwerkstätten. Hochschuldidaktische Räume zwischen Einschränkung und Ermöglichung (S. 84-95). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt.
Fischer, M. & Peschel, M. . (2022). Fachliche Konzepte zum Thema „Schwimmen und Sinken“ im Sachunterricht (GDSU-Journal, März 2022). In " GDSU" (Hrsg.), GDSU-Journal, März 2022 (S. 53-56). Berlin: GDSU e. V.
 (956.12 KB)
Peschel, M. , Fischer, M. , Kihm, P. & Liebig, M. . (2021). Fragen der Kinder – Fragen der Schule – Fragen an die Sache. Die Kinder-Sachen-Welten-Frage (KSW-Frage) als Element einer neuen Lernkultur im Sinne der didaktischen Inszenierung eines vielperspektivischen Sachunterrichts (Didaktik der Lernkulturen). In M. Peschel (Hrsg.), Didaktik der Lernkulturen (S. 231-250). Frankfurt a. M.: Grundschulverband e. V.
G
Peschel, M. . (2013). GOFEX – Ort des Lehrens und Lernens (4-12-jährige – Ihre schulischen und außerschulischen Lern- und Lebenswelten). In E. Wannack, Bosshart, S., Eichenberger, A., Fuchs, M., Hardegger, E. & Marti, S. (Hrsg.), 4-12-jährige – Ihre schulischen und außerschulischen Lern- und Lebenswelten (S. 260-268). Münster: Waxmann Verlag.
 (1.81 MB)
K
Schirra, S. , Peschel, M. & Scherer, N. . (2018). „kidi on tour“ – Mobile Learning und das Potenzial digitaler Geomedien zur Vermittlung digitaler Raum-Zeitlichkeit am Beispiel von GOFEX und kidipedia (Jahrbuch Medienpädagogik 14. Der digitale Raum – Medienpädagogische Untersuchungen und Perspektiven). In M. Pietraß, Fromme, J., Grell, P. & Hug, T. (Hrsg.), Jahrbuch Medienpädagogik 14. Der digitale Raum – Medienpädagogische Untersuchungen und Perspektiven (S. 157-175). Wiesbaden: Springer VS.
 (843.24 KB)
Kihm, P. , Peschel, M. & Diener, J. . (2019). Kinderfragen in der Lernwerkstatt (Struktur und Handlung in Lernwerkstätten. Hochschuldidaktische Räume zwischen Einschränkung und Ermöglichung). In R. Baar, Feindt, A. & Trostmann, S. (Hrsg.), Struktur und Handlung in Lernwerkstätten. Hochschuldidaktische Räume zwischen Einschränkung und Ermöglichung (S. 109-120). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt.
Carell, S. & Peschel, M. . (2015). Kompetenzentwicklung und Interessensveränderung im Sachunterricht bei Jungen und Mädchen aus Schweizer Primarschulen durch den Einsatz eines Onlinelexikons (kidipedia) für Kinder (Bildung im und durch Sachunterricht). In H.-J. Fischer, Giest, H. & Michalik, K. (Hrsg.), Bildung im und durch Sachunterricht (S. 101-106). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt.
Peschel, M. . (2007). Konzeption einer Studie zu den Lehrvoraussetzungen und dem Professionswissen von Lehrenden im Sachunterricht der Grundschule in NRW. Das Projekt SUN (Kompetenzerwerb im Sachunterricht fördern und erfassen). In R. Lauterbach, Hartinger, A., Feige, B. & Cech, D. (Hrsg.), Kompetenzerwerb im Sachunterricht fördern und erfassen (S. 151-160). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt.
 (713.99 KB)
L
Fischer, M. , Kunz, C. , Liebig, M. , Weber, A. & Peschel, M. . (2022). (Lebens-)Welt als Ausgangspunkt und Zieldimension des Sachunterrichts und des Anfangsunterrichts (Anfangsunterricht – Willkommen in der Schule!). In M. Gutzmann & Carle, U. (Hrsg.), Anfangsunterricht – Willkommen in der Schule! (S. 248-263). Frankfurt a. M.: Grundschulverband e. V.
Fischer, H. Joachim, Giest, H. & Peschel, M. . (2014). Lernsituationen und Aufgabenkultur im Sachunterricht. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt.
Kelkel, M. & Peschel, M. . (2019). Lernwerkstätten und Schülerlabore – Unterschiedliche Konzepte, ein Verbund. Kooperation zwischen GOFEX und NanoBioLab im Rahmen des GOFEX-Projektpraktikums als Beispiel für kooperatives Lernen (Struktur und Handlung in Lernwerkstätten. Hochschuldidaktische Räume zwischen Einschränkung und Ermöglichung). In R. Baar, Feindt, A. & Trostmann, S. (Hrsg.), Struktur und Handlung in Lernwerkstätten. Hochschuldidaktische Räume zwischen Einschränkung und Ermöglichung (S. 185-189). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt.
Andersen, K. , Peschel, M. & Neuböck-Hubinger, B. . (2021). LiST: Bildsprache als Ausgangspunkt von Sprach- und Facharbeit im Sachunterricht – empirische Ergebnisse zu Darstellungs- und Sprachebenen in Schulbüchern (Sache und Sprache). In U. Franz, Giest, H., Haltenberger, M., Hartinger, A., Kantreiter, J. & Michalik, K. (Hrsg.), Sache und Sprache (S. 170-178). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt.
M
Peschel, M. . (2015). Medienerziehung im Sachunterricht (Handbuch Didaktik des Sachunterrichts). In J. Kahlert, Fölling-Albers, M., Götz, M., Miller, S. & Wittkowske, S. (Hrsg.), Handbuch Didaktik des Sachunterrichts (S. 173-179). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt.
Carell, S. & Peschel, M. . (2014). Motivations- und Interessenveränderungen bei der Arbeit mit kidipedia.de. (Lernsituationen und Aufgabenkultur im Sachunterricht). In H.-J. Fischer, Giest, H. & Peschel, M. (Hrsg.), Lernsituationen und Aufgabenkultur im Sachunterricht (S. 79-86). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt.
O
Peschel, M. . (2015). Offenes Experimentieren – das Projekt SelfPro (Bildung im und durch Sachunterricht). In H.-J. Fischer, Giest, H. & Michalik, K. (Hrsg.), Bildung im und durch Sachunterricht (S. 59-64). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt.
P
Weber, A. , Peschel, M. , Kihm, P. , Fischer, M. & Dahm, T. . (2021). Phänomene am Schulanfang. „Mit offenen Augen durch die Welt und in die Schule gehen“ (Schulstart – was Kinder jetzt brauchen). In Schulstart – was Kinder jetzt brauchen (S. 22-23). Frankfurt a. M.: Grundschulverband e. V.
 (716.07 KB)
Peschel, M. & Kelkel, M. . (2018). Potenziale von Lernwerkstätten zur Vermittlung von Handlungskompetenzen angehender Lehrkräfte – Chancen von Verbünden im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung (GDSU-Journal 8). In H. Giest, Hartinger, A. & Franz, U. (Hrsg.), GDSU-Journal 8 (S. 31-46). Berlin: GDSU e. V.
S
Peschel, M. , Favre, P. & Mathis, C. . (2013). SaCHen unterriCHten – Beiträge zur Situation der Sachunterrichtsdidaktik in der deutschsprachigen Schweiz. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.
Peschel, M. , Favre, P. & Mathis, C. . (2013). Sachunterricht im Wandel (SaCHen unterriCHten – Beiträge zur Situation der Sachunterrichtsdidaktik in der deutschsprachigen Schweiz). In M. Peschel, Favre, P. & Mathis, C. (Hrsg.), SaCHen unterriCHten – Beiträge zur Situation der Sachunterrichtsdidaktik in der deutschsprachigen Schweiz (S. 7-20). Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.
Peschel, M. , Favre, P. & Mathis, C. . (2013). Sachunterricht im Wandel (SaCHen unterriCHten – Beiträge zur Situation der Sachunterrichtsdidaktik in der deutschsprachigen Schweiz). In M. Peschel, Favre, P. & Mathis, C. (Hrsg.), SaCHen unterriCHten – Beiträge zur Situation der Sachunterrichtsdidaktik in der deutschsprachigen Schweiz (S. 7-20). Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.
Peschel, M. , Kihm, P. , Fischer, M. , Bützow, A. , Hoffmann, A. , Hoffmann, S. , et al. (2020). „Sachunterricht und Bildung". Eine Theorie des Sachunterrichts?! Erweiterte Rezension des Werkes von W. Köhnlein – mit Kommentaren von W. Köhnlein (www.widerstreit-sachunterricht.de). In www.widerstreit-sachunterricht.de.
 (475.94 KB)
Peschel, M. , Gryl, I. , Straube, P. , Bach, S. , Brämer, M. & Kunkel, C. . (2022). Sachunterrichtliche Bildung in der digitalen Welt. Die digitale Transformation im Fokus der Didaktik des Sachunterrichts (Fachliche Bildung in der digitalen Welt. Digitalisierung, Big Data und KI im Forschungsfokus von 15 Fachdidaktiken). In V. Frederking & Romeike, R. (Hrsg.), Fachliche Bildung in der digitalen Welt. Digitalisierung, Big Data und KI im Forschungsfokus von 15 Fachdidaktiken (S. 359-387). Münster: Waxmann Verlag.
Mathis, C. & Peschel, M. . (2013). Sachunterrichtsstudium für die Vorschul-/Primarstufe an der Pädagogischen Hochschule FHNW (SaCHen unterriCHten – Beiträge zur Situation der Sachunterrichtsdidaktik in der deutschsprachigen Schweiz). In M. Peschel, Favre, P. & Mathis, C. (Hrsg.), SaCHen unterriCHten – Beiträge zur Situation der Sachunterrichtsdidaktik in der deutschsprachigen Schweiz (S. 67-82). Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.
Peschel, M. , Neuböck-Hubinger, B. & Andersen, K. . (2021). Schwimmen oder treiben – sinken oder untergehen Die fachliche und semantische Bedeutung von Sprache im naturwissenschaftlich-orientierten Sachunterricht (Sache und Sprache). In U. Franz, Giest, H., Haltenberger, M., Hartinger, A., Kantreiter, J. & Michalik, K. (Hrsg.), Sache und Sprache (S. 63-71). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt.
ValiZadeh, M. & Peschel, M. . (2018). SelfPro – Entwicklung von Selbstkonzepten beim Offenen Experimentieren (Handeln im Sachunterricht). In U. Franz, Giest, H., Hartinger, A., Heinrich-Dönges, A. & Reinhoffer, B. (Hrsg.), Handeln im Sachunterricht (S. 183-190). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt.

Projekte im Fokus

Das Dachprojekt Digitale Grundschule (www.grundschule-digital.de) bündelt und organisiert die...

Projekte im Fokus

Übergeordnetes Ziel des Projektes QUANTAG („Quanten im Alltag") ist es, einer möglichst breiten...
Go to top